Schulen geschlossen

Seit dem 13. März 2020 sind die Schulen im ganzen Land geschlossen. Innert weniger Tage konnte an den Kreuzlinger Schulen schnell und flächendeckend vom Präsenzunterricht auf lernen@home umgestellt werden. Dies war möglich, dank einem grossen persönlichen Einsatz aller, der Schülerinnen und Schüler, der Lehrpersonen und der Eltern! Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle! Gut, dass wir zusammenstehen, wenn es nötig ist. Das gibt Hoffnung und Zuversicht.

Die aktuelle Situation ist für alle eine grosse Herausforderung, für jeden einzelnen von uns. Ganz besonders für unsere Gesundheitswesen aber auch für das Bildungswesen, die Wirtschaft und die Politik, die einen Rahmen schaffen müssen für ein gelingendes Danach. Dies dürfen wir nicht aus den Augen verliefen. Was ist nach der Corona Krise? Wie kommen unsere Schüler und Schülerinnen zurück in die Schule?

Wir wissen nicht, wie lange diese ausserordentliche Lage dauern wird. Was wir wissen ist, dass Home-Office und Kinderbetreuung zu Hause ausgesprochen anspruchsvoll sind. Was wir auch wissen ist, dass unsere Gesellschaft nach dieser Krise nicht mehr die gleiche sein wird. Wir können das Beste daraus machen und die Chancen, die sich ergeben werden, nutzen.

Bitte tragen Sie Sorge zu sich und zu Ihrem Umfeld und bleiben Sie gesund!